Präsentation Audi A4


Das Münchner Büro der Kommunikations-Agentur AVANTGARDE plante für Audi die Präsentation des neuen Modells. Für die aufwendige Show in Kiew wollten sie die Autos unter großen, leuchtenden Quader setzen, um sie dann effektvoll zu enthüllen.

Für die Show in Kiew entwickelte und baute Stange Design die Hauben, die zu Beginn noch komplett über die Autos gestülpt waren und zum Höhepunkt der Show angehoben wurden, um die Autos zu enthüllen. Die Hauben hatten im Inneren die Negativ-Form der Autos und waren durch eine gerasterte Konstruktion lichtdurchlässig, so dass im Moment des Enthüllens die farbigen Lichteffekte wirken konnten.

Das Stange-Team fuhr nach Kiew, um die Spezialanfertigungen selbst aufzubauen.